Ihr erfahrener Immobilienmakler in Leverkusen

Sanierungsbedürftiges Wohn-/Geschäftshaus mit viel Potenzial in zentraler Innenstadtlage von Leverkusen-Opladen

  • 890.000€
51379 Leverkusen, Deutschland
Drohnenansicht (1)
  • Zinshaus / Renditeobjekt
  • Immmobilien-Typ
  • 394
  • 1884
  • Baujahr

Sanierungsbedürftiges Wohn-/Geschäftshaus mit viel Potenzial in zentraler Innenstadtlage von Leverkusen-Opladen

51379 Leverkusen, Deutschland
  • 890.000€

Übersicht

Objekt-Nr: 3747/MS/RK
  • Zinshaus / Renditeobjekt
  • Immmobilien-Typ
  • 394
  • 1884
  • Baujahr

Beschreibung

Das hier angebotene Wohn-Geschäftshaus wurde ursprünglich ca. 1884 auf einem ca. 350 m² großem Grundstück in zentralster Lage von Leverkusen-Opladen errichtet. Ob Krankenhaus, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Amtsgericht, Cafés, Restaurants oder die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel – dies alles befindet sich in unmittelbarer Umgebung. Die ideale Autobahnanbindung rundet das Lageangebot ab.

Über die Jahre (1896, 1925, 1927, 1951, 1956, 1958 und 1961) wurde das Objekt stetig erweitert und bietet nun ca. 717 m² Wohn- und Gewerbefläche auf drei Vollgeschosse und das ausgebaute Dachgeschoss verteilt.
Die aktuelle Aufteilung gestaltet sich in drei Gewerbeeinheiten und fünf Wohnungen.

Sicherlich besteht hier die Möglichkeit einer anderen Aufteilung/Nutzung der Flächen, selbstverständlich Bedarf dies der entsprechenden baurechtliche Prüfungen.

Neben Langenfeld und Leichlingen befindet sich angrenzend der Stadtteil Leverkusen-Opladen. Hier findet man eine angenehme Mischung aus moderner Zweckmäßigkeit und einem alteingesessenen Flair. Neben den vielen und gut zu erreichenden Geschäften des täglichen Bedarfs, z.B. (Kölnerstraße) Netto, REWE , Kodi, Apotheken, Reformhaus, Bekleidung, Kaufhäuser, Boutiquen etc., sind dem Freund des schnellen Imbiss sowie dem Feinschmecker alle Möglichkeiten offen. Das Landrat-Lucas-Gymnasium befindet sich direkt am Marktplatz, auf der Peter-Neuenhäuser-Straße. Einige Fußminuten entfernt, befindet sich der Birkenberg mit seinen Spaziergang- und Spielmöglichkeiten,sowie einer Sportanlage. Weitere Schulen u.a. : Kath. Grundschule (Neustadt), Hauptschule (Im Hederichsfeld), Bielert-Gesamtschule (Ruhlach), Marianum Gymnasium. Der Bundesbahn-und Busbahnhof befinden sich auf der Bahnhofstraße. Die Autobahnanbindung ist als sehr gut zu bezeichnen. A1, A3, A59. Man ist gleich schnell (15-20 min.) in Köln oder Düsseldorf. Kindergärten, soziale Dienste, Tanzschule (Gerhart-Hauptmann-Str.) sowie ein gutes Angebot an Ärzten und Banken sind ebenfalls im Angebot von Opladen, wo neben gut bürgerlichem Standard auch gehobene Wohngebiete, mit schönen Villen, ein angenehmes Ambiente bieten.

Daten Energieausweis Gewerbe:

Energieausweis: liegt als Bedarfsausweis vor * Energiebedarf Wärme: 1.043,0 kWh (m².a) * Energiebedarf Strom: 38,6 (m².a) * Energieverbrauch für Warmwasser: nicht enthalten * Befeuerungsart: Gas * Wärmeabgabe: über Heizkörper * Baujahr: 1884 * Baujahr Wärmeerzeuger: 1991

Daten Energieausweis Wohnteil:

Energieausweis: liegt als Bedarfsausweis vor * Energiekennwert: 193,5 kWh (m².a) * Energieverbrauch für Warmwasser: nicht enthalten * Befeuerungsart: Gas * Wärmeabgabe: über Heizkörper * Baujahr: 1884 * Baujahr Wärmeerzeuger: 1991

Ausstattung:

Kellermauern: 40 + 51 cm Ziegelmauerwerk
Außenwände: 40 + 51 cm Ziegelmauerwerk
Innenwände der Geschosse: 12 + 25 + 40 cm Ziegelmauerwerk
Kellerdecke: Kappendecke (Ziegel) zwischen I – Trägern
Geschossdecken: Holzbalkendecken
Dach: Ziegeldach auf Kehlbalkendachkonstruktion
Fester: Holzfenster

Vermietungsstand:

Aktuell befinden sich drei Einheiten in einem ungekündigten Mietverhältnis (1 Gewerbeeinheit + zwei Wohneinheiten). Detaillierte Informationen sowie eine Mietaufstellung, stellen wir Ihne gerne bei weitergehendem Interesse zur Verfügung.

Aufteilung:

Eine Flächenberechnung liegt vor und kann bei Bedarf eingesehen werden.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Kommt durch unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zustande, so ist Käuferprovision von 3,57% incl. 19 % MwSt. verdient und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss. In dem Maklervertrag mit dem Verkäufer wurde die gleiche Provision auch mit dem Verkäufer vereinbart. Wir sind bemüht alle Angaben vollständig und richtig zu übermitteln, da wir uns hierbei jedoch auf die Information des Verkäufers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr. Von Ihnen gewünschte Innenbesichtigungen können nach Terminabsprache mit unserem Büro durchgeführt werden. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Nachdrücklich würden wir Sie darum bitten, von nicht vereinbarten Besichtigungsterminen Abstand zu nehmen.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Endenergiebedarf: 193,50 kWh/(m²*a)
  • Primärenergieträger: Gas
  • Stadt Leverkusen
  • Postleitzahl 51379
  • Land Deutschland

Details

Aktualisiert am Februar 5, 2021 beim 12:01 am
  • Objekt-Nr: 3747/MS/RK
  • Preis: 890.000€
  • Wohnfläche: 394 m²
  • Grundstücksfläche: 350 m²
  • Baujahr: 1884
  • Immmobilien-Typ: Zinshaus / Renditeobjekt
  • Immmobilien Status: Zu Verkaufen

Weitere Details

  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Courtage: 3,57 % v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)
  • Gesamtfläche: 717 m²
  • Ladenfläche: 717 m²
  • Gastrofläche: 717 m²
  • Befeuerung: Gas
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Immobilie ist verfügbar ab: Nach Absprache

Ansprechpartner

Angebote anzeiten

Diese Immobilie anfragen

Compare listings

Vergleichen
Marco Schick
  • Marco Schick