• Ihr erfahrener Immobilienmakler in Leverkusen    |

Anzeigen vergleichen

3 Zimmer ETW mit Südwest-Loggia, Einzelgarage und separatem Mansardzimmer im DG, welches nicht in Wohnfläche enthalten ist

40724 Hilden, Deutschland
200.000€
  • Virtual Tour
  • Objektbeschreibung
  • Adresse
  • Details
  • Ausstattung

360° Virtual Tour

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung

Info 1 – Mansardzimmer:
Bereits mit einem Wert von EUR 10.000,– im Kaufpreis enthalten. Der 3-Zimmer-Eigentunswohnung ist ein mit Fenster und Heizkörper ausgestattetes Mansardzimmer im DG zugehörig, welches eine Nutzfläche von ca. 11 m²/DIN zur Verfügung stellt. Das Mansardzimmer ist nicht in der Wohnflächenberechnung enthalten und bietet vielfältige, individuell anpassbare Nutzungsmöglichkeiten, wie z.B. als Büro, Gästezimmer, separates Jugendzimmer, Hobbyraum und mehr

Info 2 – Einzelgarage:
Der Wohnung ist eine Einzelgarage im Hof zugehörig, die bereits mit einem Wert von EUR 15.000– im Kaufpreis enthalten ist

Lagebeschreibung

Hilden liegt zwischen vier nordrhein-westfälischen Großstädten: Düsseldorf, Wuppertal, Solingen und Köln. Hilden, ehemSolingen Ohligs/Aufderhöhe/Merscheid liegt im Rheinland am Übergang zum Bergischen Land. Die schnell erreichbaren Nachbarstädte sind Hilden, Langenfeld, Leichlingen und Leverkusen. Die Entfernung zum Zentrum von Düsseldorf beträgt 20 km, Köln 30 km, Ruhrgebiet (Duisburg) 45 km, Wuppertal-Elberfeld 22 km und Solingen-Mitte 9 km. Verkehrsanbindung: Die nächste Autobahnanschlussstelle Solingen befindet sich wenige Kilometer an der A3 (auf dem Gebiet der Stadt Langenfeld). Das Hildener Kreuz (A3/A46) mit der Ausfahrt Hilden liegt etwa 8 km nordwestlich. Bildungseinrichtungen: Neben 24 Grundschulen und 6 Förderschulen finden sich in Solingen auch alle weiterführenden Schulformen: 4 Gymnasien, 3 Realschulen, 3 Gesamtschulen. 5 Hauptschulen und 3 Berufskollegs. Darüber hinaus sind in Solingen die Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft und das Walter-Bremer-Institut beheimatet. Schienen- und Busverkehr: Ohligs besitzt mit dem Bahnhof Solingen/Ohligs Hauptbahnhof den wichtigsten Bahnhof Solingens mit ICE- und IC-Verbindungen an der 1867 eröffneten Bahnlinie Köln-Wuppertal. Nach Düsseldorf-Hbf. und weiter zum Flughafen Düsseldorf verkehrt eine S-Bahn Linie (S7), außerdem verbindet die Regionalbahnlinie RB 47 (Der Müngstener) Ohligs mit Solingen-Mitte, Remscheid und Wuppertal. Mehrere, z.T. im O-Busbetrieb verkehrende Buslinien verbinden Ohligs mit Solingen-Mitte, den anderen Stadtteilen und den umliegenden Städten. Flugverkehr: Die nächsten internationalen Flughäfen befinden sich in Düsseldorf und Köln-Bonn. Freizeitmöglichkeiten: z.B. Wandern: mit 75 km führt der Klingenpfad rund um Solingen. Er ist Bestandteil eines Wanderwegnetzes, welches insgesamt ca. 360 km umfasst. Der Klingenpfad wurde in 9 zumutbaren Etappen gegliedert. * Abenteuer: Das ca. 250 ha große Heide- und Moorgebiet bietet im Naturschutzgebiet interessante Einblicke in Flora und Fauna. Die vom Objekt schnell erreichbare Ohligser Heide bietet neben den beliebten Wander-/Joggingpfaden ein Freibad und einen Freizeit-/ Spielpark. Der Freizeit- und Spielpark bietet Grillplätze und einen sehr großen Abenteuerspielplatz. * Radfahren: Oder sollte man besser “Bergfahren” sagen? Solingen ist eine interessante Radfahrgegend, Berg- und Talfahrten sind dabei selbstverständlich. * Ein Besuch im Vogeltierpark Ohligs und vieles mehr.als Düsseldorf zugehörig und in den 80er Jahren in den Kreis Mettmann eingemeindet, hat sich bis heute zu einer der attraktivsten Städte am Rande von Düsseldorf und im Kreis Mettmann entwickelt. Eine sehr schöne, großzügige Fußgängerzone mit einem liebenswert idyllischen Kirchplatz (Alter Markt) ist eine begehrte Flanier- und Einkaufsmeile, nicht nur für Hildener Bürger, geworden. Vom gemütlichen Tageseinkauf mit Rast in einem Café am “Alter Markt” bis hin zum Erwerb von hochwertigen Möbeln, Textilien u.m. ist alles möglich. In Hilden befindet sich das St. Josefs Krankenhaus, direkt an der grünen Parkanlage “Zum Holterhöfchen”. Medizinische Versorgung als auch Entspannungs- und Spaziermöglichkeiten mitten in der Stadt sind gewährleistet. Große Wanderungen kann man in den umliegenden Waldgebieten problemlos tätigen. “Im Holterhöfchen” sind weiterführende Schulen, u.a. berufsbildende Schulen, das Helmholtz-Gymnasium und die Wilhelm-Fabry-Realschule ansässig. Das Bonhoeffer-Gymnasium und die Theresien-Mädchenrealschule findet man u.a. auf der Gerresheimer Straße. Grundschulen sind z.B. auf der Walder Straße und der Augustastraße zu finden. Das Angebot für Schulbesuche ist in Hilden sehr groß. Freibäder, Hallenbad, Sport- und Freizeitmöglichkeiten bietet Hilden ebenfalls. Ebenfalls angrenzend befindet sich Düsseldorf-Unterbach mit seinem Angebot des Unterbacher Sees, der ein beliebtes Ausflugs- und Erholungsziel ist. Alles in allem bietet Hilden beste Verbindungen an das Autobahnnetz (A3, A46), verfügt über 2 S-Bahnhöfe (Hilden und Hilden-Ost – hier befindet sich z.B. die berühmte Venenklinik im Park) der S-Bahn Linie 7. Öffentliche Verkehrsverbindungen stehen ausreichend und gut organisiert zur Verfügung. Das hier angebotene Objekt befindet sch in bevorzugter Lage von “Hilden Süd”. Wer in Hilden lebt hat eine gute Wahl getroffen.

Ausstattung

Technische Daten:
Energieausweis liegt als Verbrauchsausweis vor * Kennwert: 115 kWh/(m²a) *Befeuerung: Gas * Warmwasser enthalten: ja * Heizung: Gaszentralheizung (Bj. 1999) mit zentrale Warmwasserversorgung * WW-Versorgung: über Durchlauferhitzer * Wärmeabgabe: Gussheizkörper * Baujahr Wohnhaus: 1971 * Wohneinheiten Wohnhaus: 6 * Eigentümergemeinschaft gesamt: 12 – verteilt auf 2 Häuser mit jeweils 6 Wohneimheiten * Etage Wohnung: 1. OG * Etage Mansardzimmer: DG * Wohnfläche: ca. 69 m² * Anzahl Zimmer: 3 + Flur + Abstellraum + Küche + Wannenbad ohne WC + separates WC + Loggia + Nutzfläche/Mansardzimmer im DG: ca. 11 m² Nutzfläche/DIN – nicht in der Wohnflächenberechnung, aber bereits im KP enthalten * Keller: 1 * Waschmaschinenanschluss: im Wannenbad * Wannenbad: ohne WC, dafür separates WC vorhanden * Einzelgarage: 1 im Hof – bereits im KP enthalten * Loggia: in Südwestlage vorhanden – begehbar von Wohnbereich * Abstellraum: von Diele begehbar * Gemeinschaftgarten: steht zur hausgemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung * Fassade: Verputz * Dach: Satteldach – Pfannendeckung * Hausgeld: derzeit ca. EUR 310,–/Monat inklusive Instandhaltungsrücklage, Heizkosten, Hausreinigung, Gartenpflege etc. * Erneuerung Fenster: 1997 * Bezug: ab sofort, oder nach Absprache möglich *

Ausstattung:
Fenster: Kunststoff – Isolierverglasung – weiß (neu 1997) * Gegensprechanlage: vorhanden *Böden: Laminat * Parkett im Wohnzimmer * Fliesen – weiß/grau marmoriert in Küche, Bad und separatem WC * Innenwände: Rauhfaser – weiß * Innentüren/Zargen: Holz/Stahl* Wannenbad ohne WC: Fenster vorhanden * marmorierte Wandfliesung – pastellblau * Wanne * Waschbecken * Waschmaschinenanschluss * Sanitäranlagen – weiß * separates WC: ohne Fenster *

Sonstiges

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Kommt durch unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zustande, so ist Käuferprovision von 3,57 % inkl. 19 % MwSt. verdient und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss. Wir sind bemüht alle Angaben vollständig und richtig zu übermitteln, da wir uns hierbei jedoch auf die Information des Verkäufers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr. Von Ihnen gewünschte Innenbesichtigungen können nach Terminabsprache mit unserem Büro durchgeführt werden. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Nachdrücklich würden wir Sie darum bitten, von nicht vereinbarten Besichtigungsterminen Abstand zu nehmen.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Verbrauch
  • Energieverbrauchskennwert: 115,00 kWh/(m²*a)
  • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
  • Primärenergieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: D

Property Documents

  • Stadt: Hilden
  • Postleitzahl: 40724
  • Land: Germany

Details

Aktualisiert am Februar 19, 2019 am 11:56 am

  • Objektnummer: 3552/WK/AW
  • Preis: 200.000€
  • Wohnfläche: 69 m²
  • Schlafzimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Garage Size: 1 Autostellplatz
  • Baujahr: 1971
  • Immobilientyp: Etagenwohnung
  • Immobilienstatus: Zu Verkaufen

Weitere Details

  • Anzahl Etagen: 1,0
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Hausgeld: 310 €
  • Courtage: 3,57 % v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Nutzfläche: 11 m²
  • Gesamtfläche: 11 m²
  • Lagerfläche: 11 m²
  • Separate WCs: 1
  • Wohn- und Schlafzimmer: 1
  • Zimmer insgesamt: 3,5
  • Anzahl Stellplätze: 1
  • Wohneinheiten: 6
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Parkett
  • Stellplatzart: Garage
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: ab sofort, oder nach Absprache möglich

Ausstattung

Kontaktinformationen

ANDREAS WIEBACH
ANDREAS WIEBACH
02171 - 40 08 48

Stellen Sie hier Ihre Kontaktanfrage zu dieser Immobilie


HerrFrau










* Ich bestätige, das Widerrufsrecht gelesen zu haben und über die Rechtsfolgen des Widerrufs belehrt worden zu sein. Ich bestätige außerdem, dass der Immobilienmakler vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Dienstleistung beginnen darf.


Ähnliche Immobilien

109.000€
Außenansicht
109.000€

Schlafzimmer: 1Bad: 1m²: 55

Etagenwohnung


Frontansicht 1

Vorherige Immobilie

ImmoCompass * hochwertig ausgestattetes, freistehendes EFH in der neuen “Bahnstadt Opladen” * Bj. 2013 * komplett Granitboden * 3 exklusive Bäder + G-WC * Garage * Stellplätze

Nächste Immobilie

Charmantes Hotel/Hostel mit 13 Gastzimmern, Gastronomie, Kegelbahn und Renovierungsbedarf *Bj. ca. 1900 * optimale Citylage von Langenfeld in S-Bahn-Nähe * nach Renovierung auch als Kapitalanlage geeignet

Seitenansicht